Fotografieren lernen in Berlin

1937- Das Hakenkreuz am Bildrand: Der Alltag unserer Großeltern im NS-Staat

Gesicherte Quellen und Archive sind das eine, private Erinnerungen und Fotos das andere. Da wird oft deutlich, dass der möglichst objektive klare Blick der Nachgeborenen zurück in die Geschichte, das Leben manchmal nur unvollständig abbildet. Das hat auch unser Autor Sven Rech im Fall seiner Großmutter festgestellt. (Ankündigungstext) ARD Mediathek

Foto: screenstill © Saarländischer Rundfunk