Fotografieren lernen in Berlin

Museum für Fotografie: Vorbilder/Nachbilder

Die fotografische Lehrsammlung der Hochschule der Künste Berlin 1850-1930

Fratelli Alinari
Ottomar Anschütz
Karl Blossfeldt
Adolphe Braun
Eugène Cuvelier
Georg Maria Eckert
Constantin Famin
Wilhelm von Gloeden
Albert Renger Patzsch
Jakob August Lorent
Gustave le Gray
James Robertson
Henry Peach Robinson
F. Albert Schwartz
Giorgio Sommer
Carleton Watkins u. a.

Im Archiv der Universität der Künste Berlin hat sich eine wertvolle fotografische Lehrsammlung bewahrt, die bis in die 1850er Jahre zurückreicht und an Vorgängereinrichtungen, der Berliner Kunstakademie und der Unterrichtsanstalt des Kunstgewerbemuseums, entstanden ist. (Einladungstext) Besuchererfassung via QR-Code, mit Zeitfenster-Ticket Museum für Fotografie bis 5.September

Katalog

Interview mit Kurator Derenthal
video mit Kurator Pohlmann
B. Sachs in der FAZ

Foto: Verladung der Borsig-Lokomotive mit Paul und Clara Meyerheim (mit Quadraturgitter) Detail, vor 1873 © Hermann Priester (tätig 1860-1890) Archiv der Universität der Künste, Berlin