Evelyn Richter

Irgendetwas in der Psychologie von Evelyn Richters Fotos hebt ihre Aufnahmen heraus, auch wenn sie nicht der Lebenswelt der BetrachterIn entlehnt sind. Sie fragen hinein in die Sphäre des Daseins, in die Welt der Kunst. Die psychologische Dimension von Evelyn Richters Fotos ist Offenheit. Konzept der Ausstellung ist, gemeinsam mit dem Fotografen Werner Lieberknecht zu präsentieren. Das verstärkt inhaltliche Aspekte z.B. den Bezug auf Dresden und auf museale Räume. Seine Aufnahmen können ästhetisch auf ihre Art bestehen. Lieberknecht hat sich auch als Freund um das Œu­v­re von Evelyn Richter verdient gemacht. (tn) Eintritt frei Brusberg bis 17.November

die Galerie hat einen kleinen Katalog verlegt

PS: ihr Buch Entwicklungswunder Mensch hat bis heute Nachhall z.B. 2016 im Kunsthaus Dresden gefunden

Foto: an der Stanze, Dessau 1966 © Evelyn Richter