Fotografieren lernen in Berlin

Letizia Battaglia

Wahrscheinlich haben mehr Menschen Mafia-Opfer durch Battaglias Fotos gesehen als Menschen Mafia-Leichen aufgefunden haben. Die Ausstellung blickt aber auch weiter: auf die Entnazifizierung Italiens nach dem Krieg und sie versucht, eine Hoffnung für die Jüngsten zu stärken. Leider wird die Mafia derzeit jünger, internationaler und operiert in Deutschland. (tn) Eintritt mit Zeitfensterticket Italienisches Kulturinstitut bis 31.März
die Broschüre liegt in der Ausstellung aus
A. Dernbach im tsp

cosa nostra – Angriff auf Amerika
cosa nostra – der Mafia Krieg
23:10. Die Erben der Mafia – Italiens junge Paten 10:45h zdf info
23.10 Blutiger Pakt – Italien und die Mafia 11:30h zdf info
23.10. Mafia Neapel – der lange Arm der Camora 12:15h zdf info

Foto: Witwe eines Polizisten, der durch eine ferngesteuerte Bombe starb © Letizia Battaglia