Marianne Breslauer

Marianne Breslauer (*1909 in Schöneberg) am Lette-Verein ausgebildet und kurz Fotografin für den Ullstein-Verlag zeigt ein Frauenbild, um das uns die Welt beneidet. In der Reihe ‘hinter der Kamera – jüdische FotografInnen’ spricht Janos Frecot über die Stationen ihres Lebens. (tn) Eintritt frei 5. September Rathaus Schöneberg 19:00 Uhr

Jahrmarkt in Porte d’Orleans 1929 © Marianne Breslauer