Aki Güldner

Biografie

Studium der Geophysik, Geologie und Geographie in Berlin und Melbourne, Australien (DAAD Stipendium).

Fotografische Ausbildung am Photocentrum am Wassertor, Berlin.
Ausbildung zum Videojournalisten an der Medienakademie Berlin.
Ab 2011 Dozent am Photocentrum am Wassertor, Berlin.

Lebt und arbeitet in Berlin und Europa.

Arbeiten

Statement

Fotografie ist für mich, die Singularität des Moments mit dem eigenen Bewusstsein, der das Interesse an der Umwelt über Phantasie, Gedanken und Gefühle umsetzt, im Bild festzuhalten und die umgebende Welt immer neu zu erfahren und zu bewerten.

Dabei ist es über die Entwicklung von Themen möglich, sich mit Aspekten der eigenen, inneren und äußeren Welt intensiv auseinanderzusetzen und die eigene Bildsprache zu entwickeln.

Durch längere Auslandsaufenthalte in voneinander sehr verschiedenen Kulturen bildete sich mein Blick für Unterschiede, Gemeinsamkeiten und die kurzen, charakteristischen Momente aus, die in unserer schnelllebigen Zeit oft übersehen werden.

Bei der Auseinandersetzung mit anderen Bildern interessieren mich die unterschiedlichen Sichtweisen und Perspektiven der Menschen und die verschiedenen Möglichkeiten der Umsetzung von Themen.

Kontakt

Aki Güldner

Mailen Sie mir oder benutzen Sie das Kontaktformular.

Digitale Fotografie 1

Um ein gutes Bild zu machen, benötigen Sie drei Dinge: Ein Wissen über die Vokabeln der Bildsprache, die Beherrschung der jeweils benötigten Technik und einen eigenen Standpunkt. Dieser Kurs ermöglicht Ihnen, in jedem der drei Bereiche Kompetenzen zu entwickeln.

Kursleitung: Thomas Michalak, Beginn: 05.10.2017

Weiterlesen …

Analoge Fotografie 2

Die Schwarzweißfotografie erfährt immer wieder eine Renaissance. Das klassische S/W Fotolabor bietet die Möglichkeit, viele Prozesse, die in der digitalen Fotografie abstrakt bleiben, sinnlich zu erfahren. Zudem ist der S/W Abzug beliebt wegen seiner Haltbarkeit und der sichtbaren handwerklichen Qualität und Originalität ...

Kursleitung: Klaus W. Eisenlohr, Beginn: 13.10.2017

Weiterlesen …

Analoge Fotografie 1

Fotografieren lernen heißt, genauer Sehen lernen. Das Gespräch darüber, was wir tatsächlich auf Bildern sehen und empfinden, steht im Mittelpunkt des Kurses. Es werden alle Grundlagen der Aufnahme und Dunkelkammertechnik vermittelt...

Kursleitung: Thomas Michalak, Beginn: 08.11.2017

Weiterlesen …

Farbmanagement

Was sind Farbprofile und wie werden sie eingesetzt? Wie beschaffen Sie geeignete Profile für Ihre Geräte und was müssen Sie bei Ihrer Verwendung beachten? Wie können Sie das Druckergebnis am Bildschirm vorhersehen? In diesem Workshop lernen Sie auch die Bildschirm- und Druckerkalibrierung mit einem professionellen Farbspektrometer kennen. ...

Kursleitung: Thomas Michalak, Beginn: 18.11.2017

Weiterlesen …