Digitale Fotografie 2 (tm)

Bildbearbeitung mit Lightroom

 

Kursleitung: Thomas Michalak

Lightroom ist ein Kunstwort und beschreibt die beiden wichtigen Arbeiten des Fotografen nach der Aufnahme: Das Auswählen des besten Negativs am Lighttable und dessen Entwicklung im Darkroom.

In diesem Kurs lernen Sie die wesentlichen Funktionen von Adobe Photoshop Lightroom kennen (wir arbeiten mit Version 5.7. Für Arbeiten, die Ebenen-Technik erfordern, nutzen wir Adobe Photoshop CS6.). Dabei gilt es technische und ästhetische Entscheidungen zu treffen mit dem Ziel, ein aussagekräftiges Foto zu machen.

Während das JPG als digitales Sofortbild gilt und gleich diesem nur sehr eingeschränkte Bearbeitungsmöglichkeiten bietet, entfaltet sich die volle Qualität ihrer Aufnahme in der RAW-Datei, dem digitalen Negativ. Das muss allerdings, wie in der analogen Fotografie, interpretiert und entwickelt werden.

Anhand Ihrer eigenen Fotos erfahren Sie, wie Sie mit Kontrast, Helligkeit oder Farbe gestalten und welche Wirkung Bildauswahl, Ausschnitt, Verzerrungen und Unschärfen auf den Betrachter haben können.

Anhand eines eigenen fotografischen Kurzzeit-Projekts lernen Sie Kriterien für ihre eigene Bildaussage zu entwickeln. Die Vorstellung davon, wir ihr Bild wirken, welche Botschaft es transportieren soll, bildet die Grundlage für Ihre Entscheidungen in der digitalen Dunkelkammer. Abschließend werden Sie Ihre Bilder für den Druck, die Belichtung und die digitale Veröffentlichung z.B. in sozialen Netzwerken vorbereiten.

Zur Arbeit an ihrem persönlichen Lightroom-Katalog empfehlen wir ihnen, ihre Bilder auf einer transportablen Festplatte mitzubringen. Bitte bringen Sie etwa 20 Bilder, vorzugsweise im RAW-Format mit. Mit Exkursion.
Voraussetzungen: Grundkenntnisse in der Fotografie und im Umgang mit dem Computer. Motivation und 3-4 Stunden zusätzlicher Zeitaufwand zum eigenständigen Fotografieren.

Beim Kursleiter ist ein Skript für 16 € erhältlich. Weitere Kosten können für den Druck von Bildern entstehen.

Termine

Di, 23.01.2018, 18:00 - 21:00
Di, 30.01.2018, 18:00 - 21:00
Di, 06.02.2018, 18:00 - 21:00
Di, 13.02.2018, 18:00 - 21:00
Di, 20.02.2018, 18:00 - 21:00
Di, 27.02.2018, 18:00 - 21:00
Di, 06.03.2018, 18:00 - 21:00
Di, 13.03.2018, 18:00 - 21:00
Di, 20.03.2018, 18:00 - 21:00
Di, 27.03.2018, 18:00 - 21:00

Entgelt

131 Euro, ermäßigt 79 Euro.

VHS Friedrichshain-Kreuzberg

Wassertorstrasse 4
10969 Berlin

Auskünfte zur Anmeldung:  Tel.: 90298-4600, Fax.: 90298-4176, E-Mail: info@vhs-fk.de

Fachliche Beratung:  Herr Peter Lattermann, Tel.: (030) 2219 5519, Fax: (030) 2219 5522, E-Mail: Peter.Lattermann@ba-fk.berlin.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben