Sigrid Schulze

Biografie

Kunsthistorikerin, Sammlungsleiterin im Mitte Museum / Bezirksamt Mitte von Berlin.

1978/1986 Studium der Kunstgeschichte, Germanistik, Skandinavistik und Volkskunde in Münster, Kopenhagen, Göttingen und Berlin. 1988/1997 eigene künstlerische Arbeit und Ausstellungsbeteiligungen (Arbeitsstipendium der Senatsverwaltung für Kulturelle Angelegenheiten Berlin; Goldrausch V). 1999 Lisette-Model-Fellow in Photography der National Gallery of Canada und Gastwissenschaftlerin der National Archives of Canada. 2000 Wissenschaftliche Mitarbeiterin bei der Sichtung fotografischer Sammlungen in den Museen der Stiftung Preußischer Kulturbesitz (Leitung: Dr. Enno Kaufhold und Manfred Heiting). 1997/2000 und 2014/2017 Sprecherin der Fachgruppe Fotografie im Landesverband der Museen zu Berlin (LMB). 2002/2012 Lehrbeauftragte an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (HTW Berlin).

Seit 1992 Veröffentlichungen zur Geschichte der Fotografie des 19. Jahrhunderts und der Fotografie in Berlin, u.a. in: Die fotografische Wirklichkeit. Inszenierung, Fiktion, Narration, hg. von Lars Blunck, Bielefeld 2010; Belichtungsspuren. Berliner Fotografenateliers des 19. Jahrhunderts, hg. vom Studiengang Museumskunde, Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW Berlin), Berlin 2011; Leopold Ahrendts (1825-1870) und die Frühzeit der Photographie in Berlin, hg. von der Galerie Berinson, Berlin 2011; mdbk. Jahrbuch des Museums der bildenden Künste Leipzig 2012; Hybrid Photography. Intermedia Practices in Sciences and Humanities, hg. von Sara Hillnhütter, Stefanie Klamm und Friedrich Tietjen (im Druck). Zeitschriftenbeiträge in History of Photography, Museumsjournal und Rundbrief Fotografie.

 (Co-)Kuratorin der Ausstellung "Im Blick: Berlin. Aus den fotografischen Sammlungen der Berliner Regionalmuseen" (2003, Katalog) und von Ausstellungen des Mitte Museums im Rahmen des Europäischen Monats der Fotografie Berlin (seit 2008).

 

Kontakt

Sigrid Schulze

Mailen Sie mir oder benutzen Sie das Kontaktformular.

sigrid.schulze [at] alice.de

Schwarzweiß oder Farbe?

Gegenwärtig erlebt die Schwarz-Weiß-Fotografie ihr Comeback. Schwarz-Weiß ist aber nicht nur die Abwesenheit von Farbe und hoher Kontrast. Lernen Sie die unterschiedlichen Möglichkeiten schwarz-weißer und farbiger Bildgestaltung anhand fotografischer Vorbilder kennen ...

Kursleitung: Thomas Michalak, Beginn: 11.04.2018

Weiterlesen …

Bild - Text - Form

In diesem Projektkurs wollen wir uns mit Bildern im Verhältnis zu Texten und Form beschäftigen. Anhand von Bildvorträgen beispielhafter Werke zeitgenössischer Fotokünstler und einem gemeinsamen Ausstellungsbesuch nähern wir uns dem Versuchsfeld....

Kursleitung: Ebba Dangschat, Beginn: 11.04.2018

Weiterlesen …

Das intuitive Porträt

Das fotografische Bild anderer Menschen in den Medien bestimmt seit mehr als 100 Jahren unsere Wahrnehmung der Welt. Wir suchen das Andere und finden auch das eigene Leben in Gesichtern, Posen und Lebensräumen.Das intuitive Porträt stellt den Kontakt selbst in den Mittelpunkt und sieht das Foto als Ergebnis einer Begegnung. Der Fotograf lässt sich vom Erleben seines Gegenübers führen und führt selbst durch seine Bildvorstellungen ohne den Kontakt zum Fotografierten zu verlieren. So können für beide unerwartete Bilder entstehen. ...

Kursleitung: Thomas Michalak, Beginn: 28.04.2018

Weiterlesen …

Website, Blog und Portfolio

In diesem Kurs lernen Sie eine Webseite, einen Blog oder ein Portfolio auf der Grundlage des kostenlosen CMS Wordpress aufzusetzen. Wie präsentieren sie ihre Inhalte möglichst erfolgreich? Welche Gestaltung passt transportiert Ihre Inhalte am besten? Brauchen Sie Texte und wie können sie die bekommen? Welche rechtlichen Belange (Impressum, Datenschutz, Rechte Dritter) müssen Sie bei einer Veröffentlichung beachten ...

Kursleitung: Thomas Michalak, Beginn: 30.05.2018

Weiterlesen …