Workshops

Workshops befassen sich über einen kürzeren Zeitraum intensiv mit einem Thema. Sie eignen sich gut für eine erste intensive Beschäftigung mit einem Thema.

Es gibt sowohl inhaltlich als auch technisch ausgerichtete Workshops. Weitere Angebote in denen Du dein fotografisches Spektrum erweitern kannst, findest Du bei den Angeboten der Aufbaustufe und den Berliner Fototouren.

Der Negativprozess

Laborkurs: SW- Filmentwicklung

 

Der Kurs bietet die Gelegenheit unter sachkundiger Anleitung SW-Filme zu entwickeln und sie hinsichtlich ihrer Qualität beurteilen zu lernen. ...

Kursleitung: Oliver S. Scholten, Beginn: 11.11.2017

Weiterlesen …

Fotojournalismus und Fotoredaktion

Modul Theorie und Geschichte der Fotografie

 

Was ist ein gutes Bild? Wie wird es ausgewählt? Was umfasst die Arbeit von Fotojournalisten und Fotojournalistinnen? Wir zeigen die verschiedenen Genres im Fotojournalismus auf und geben Einblick in die spezifische Arbeit, sowie in die fotoredaktionelle Praxis der Auswahl von Bildern.

Workshop mit Ann-Christin Jansson und Heike Kanter Beginn: 11.11.2017

Weiterlesen …

Farbmanagement

Digitales Farbmanagement und Kalibrierung - Ergänzungskurs

 

Was sind Farbprofile und wie werden sie eingesetzt? Wie beschaffen Sie geeignete Profile für Ihre Geräte und was müssen Sie bei Ihrer Verwendung beachten? Wie können Sie das Druckergebnis am Bildschirm vorhersehen? In diesem Workshop lernen Sie auch die Bildschirm- und Druckerkalibrierung mit einem professionellen Farbspektrometer kennen. ...

Kursleitung: Thomas Michalak, Beginn: 18.11.2017

Weiterlesen …

Der SW- Positivprozeß

Laborkurs: Die analoge Dunkelkammer

 

In diesem Kurs besteht die Möglichkeit unter fachlicher Anleitung eines erfahrenen Kursleiters im komfortabel ausgestatteten Fotolabor der VHS vorhandene Negative zu bearbeiten und sich hinsichtlich der technischen und gestalterischen Möglichkeiten von SW-Vergrößerungen beraten zu lassen. ...

Kursleitung: Oliver S. Scholten, Beginn: 25.11.2017

Weiterlesen …

Studio- und Sachfotografie

Ergänzungskurs

 

Studioarbeit unterscheidet sich grundlegend von allen anderen Arbeitsweisen in der Fotografie. Die Planung und Inszenierung bei Studioaufnahmen verlangt vom Fotografen eine präzise Vorvisualisierung des gewünschten Bildes und damit den Einsatz der dafür notwendigen technischen Mittel: welche Lichtart verwende ich, welche Lichtführung, welche Kamera, bzw. welches Format setze ich ein, welche Hilfsmittel benötige ich, etc.? ...

Kursleitung: Peter Fischer-Piel, Beginn: 08.12.2017

Weiterlesen …

Backup-Strategien für Fotografierende

 

Wie wichtig regelmäßige Backups sind, wird oft erst dann schmerzlich bewusst, wenn unwiederbringliche Fotografien mit dem Verlust einer Festplatte endgültig verloren sind. Aber auch bei einem vorhandenen Backup droht Datenverlust, wenn Cyberkriminelle Festplatte und Backup verschlüsseln.

In diesem Ergänzungskurs lernen Sie Vor- und Nachteile verschiedener Backup-Strategien kennen. Was kostet Cloudspeicher und taugt er für die großen Datenmengen, die bei Fotografen anfallen? Wie kann ein regelmässiges Backup ohne viel Zutun automatisiert werde.

Kursleitung: Thomas Michalak, Beginn: 09.12.2017

Weiterlesen …

Digitale Fotografie 1

Um ein gutes Bild zu machen, benötigen Sie drei Dinge: Ein Wissen über die Vokabeln der Bildsprache, die Beherrschung der jeweils benötigten Technik und einen eigenen Standpunkt. Dieser Kurs ermöglicht Ihnen, in jedem der drei Bereiche Kompetenzen zu entwickeln.

Kursleitung: Thomas Michalak, Beginn: 05.10.2017

Weiterlesen …

Analoge Fotografie 2

Die Schwarzweißfotografie erfährt immer wieder eine Renaissance. Das klassische S/W Fotolabor bietet die Möglichkeit, viele Prozesse, die in der digitalen Fotografie abstrakt bleiben, sinnlich zu erfahren. Zudem ist der S/W Abzug beliebt wegen seiner Haltbarkeit und der sichtbaren handwerklichen Qualität und Originalität ...

Kursleitung: Klaus W. Eisenlohr, Beginn: 13.10.2017

Weiterlesen …

Analoge Fotografie 1

Fotografieren lernen heißt, genauer Sehen lernen. Das Gespräch darüber, was wir tatsächlich auf Bildern sehen und empfinden, steht im Mittelpunkt des Kurses. Es werden alle Grundlagen der Aufnahme und Dunkelkammertechnik vermittelt...

Kursleitung: Thomas Michalak, Beginn: 08.11.2017

Weiterlesen …

Farbmanagement

Was sind Farbprofile und wie werden sie eingesetzt? Wie beschaffen Sie geeignete Profile für Ihre Geräte und was müssen Sie bei Ihrer Verwendung beachten? Wie können Sie das Druckergebnis am Bildschirm vorhersehen? In diesem Workshop lernen Sie auch die Bildschirm- und Druckerkalibrierung mit einem professionellen Farbspektrometer kennen. ...

Kursleitung: Thomas Michalak, Beginn: 18.11.2017

Weiterlesen …