Fotografieren lernen in Berlin

Aktfotografie im Stahlwerk Brandenburg

Dozent: Dr. Horst Werner

15.-29.6.20 | 2x Mo 18-21 Uhr; 1x Sa 12-19 Uhr | € 102,20 (erm: € 74,20)

Bei diesem Workshop geht es um den Umgang mit Architektur einerseits, dem menschlichen Körper andererseits: In der gigantischen Anlage des Stahlwerks Brandenburg platzieren wir unsere Models an bedeutsamen, aufgeladenen Orten und inszenieren Ideen, wecken Assoziationen, veranschaulichen Fantasien. Die Arbeit vor Ort erfolgt ohne zusätzliche Beleuchtung. In einem ausführlichen Vorgespräch erörtern wir die notwendigen Einstellungen an der Kamera und in einer Bildauswertung setzen wir uns mit dem Ergebnis unserer Arbeit auseinander.
Modellkosten sind im Entgelt erhalten. Eintritts- und Fotogebühren ca. 20,- €.

Veranstalter

Photocentrum der
VHS Friedrichshain-Kreuzberg
Wassertorstraße 4
10969 Berlin
photocentrum.de
Photocentrum der VHS

Auskunft & Beratung

Peter Lattermann
Programmbereichsleiter Kultur und Gestalten
Telefon: 030 2219-5519
E-Mail: peter.lattermann@ba-fk.berlin.de