Positionen experimentellen Arbeitens in Bild und Bewegtbild II

Dozentin: Nica Junker

21.1.-11.02.20 | 4x Di, 18-21 Uhr | € 48,60 (erm: € 26,20)

Aufbauend auf den Kurs Positionen experimentellen Arbeitens in Bild uns Bewegbild I wollen wir die künstlerische Auseinandersetzung mit verschiedenen Methoden und Herangehensweisen von einem eigenen experimentellen Arbeiten fundieren.
Weitere unterschiedliche Positionen von Künstlern und Künstlerinnen sowie ihre Arbeitsweisen werden vorgestellt. Darüber hinaus wollen wir in verschiedenen Übungen die künstlerischen Stile dieser Herangehensweisen vertiefen: Kopieren, Imitieren, Parodieren, Abstrahieren einer Handschrift können diverse Ansätze zur eigenen kreativen Gestaltung des Bildes aufzeigen. Ziel ist es, dass die Teilnehmenden aufgrund der verschiedenen Methoden den Blick auf das eigene Arbeiten erweitern und im Experimentieren einen Impuls für neue Blickweisen entwickeln können.
Für Fortgeschrittene. (Der Besuch von Positionen experimentellen Arbeitens in Bild und Bewegtbild I ist zur Teilnahme nicht vorausgesetzt.)

Veranstalter

Photocentrum der
VHS Friedrichshain-Kreuzberg
Wassertorstraße 4
10969 Berlin
photocentrum.de
Photocentrum der VHS

Auskunft & Beratung

Peter Lattermann
Programmbereichsleiter Kultur und Gestalten
Telefon: 030 2219-5519
E-Mail: peter.lattermann@ba-fk.berlin.de