Fotografieren lernen in Berlin

Fotografie Grundkurs II: Bildbearbeitung mit Photoshop

Kompaktkurs / Bildungsurlaub

Dozent/in: Klaus W. Eisenlohr | Beginn: Montag 02.01.2023 | Preis: € 139,00 (ermäßigt: € 83,00 )

Dieser Kurs konzentriert sich auf die digitale Bildbearbeitung eigener Bilder mithilfe des Programms Photoshop. Wir tauchen ein in die Welt des digitalen Bildes, mit Bildauflösung, Farbmanagement, RAW-Bearbeitung, Retusche, Montage, mit Work- und Printflow. Im Vordergrund steht die Bildoptimierung mithilfe der wichtigsten Photoshop-Werkzeuge und mit Camera-RAW. Hierzu gehören auch Methoden zum Freistellen, Unscharf-Maskieren und verschiedene professionelle Strategien, wie nicht destruktives Arbeiten mithilfe von Ebenen, Masken und “Smartobjekten”. Weiter lernen wir die wichtigsten Schritte zur Druckvorbereitung kennen, für Farbfotos (C-Prints), Digitaldruck (Inkjet und Plotter) und Offsetdruck (Magazine, Kataloge, Postkarten). Außerdem lernen wir einige kreative Techniken der Bildveränderung und Collage kennen. Die Diskussion in der Gruppe und die Auseinandersetzung mit zeitgenössischer künstlerischer Fotografie wird uns Anregung sein für die Arbeit und zu einer kritischen Betrachtung des Mediums. Ziel des Kurses ist es, einen grundlegenden Einblick in das Arbeiten mit Photoshop zu erhalten, und Sicherheit im Umgang mit verschiedenen fotografischen Printmedien.

Materialkosten und Skripte ca. 10,- EUR. Für diesen Kurs kann eine Bildungsurlaubsbescheinigung angefordert werden. Bildungsurlaubsanerkennung für Berlin und Brandenburg liegen vor.

Veranstalter

Photocentrum der
VHS Friedrichshain-Kreuzberg
Wassertorstraße 4
10969 Berlin
photocentrum.de
Photocentrum der VHS

Auskunft & Beratung

Peter Lattermann
Programmbereichsleiter Kultur und Gestalten
Telefon: 030 2219-5519
E-Mail: peter.lattermann@ba-fk.berlin.de