Fotografieren lernen in Berlin

Seelenskizzen – Körper und Seele in der Kunst

Dozent/in: ‘Edith Maria Balk & Katja Hammerle’| Dauer: 2x Do 18-21 Uhr,2x Sa/1x So 10-17 Uhr – 07.11.2024 | Preis: € 28.11.2024 (ermäßigt: € 99,00)

Wie ist die Struktur der Seele? Was meint Entwicklung, Persönlichkeit, Identität? Fotografie ist das Spiel mit Licht und Schatten und in der persönlichen Entwicklung eines Menschen sprechen wir ebenfalls von seinen Licht- und Schattenseiten. Die Seele drängt nach Ganzheit und möchte die Schatten ins Licht bringen, sie möchte die Schatten integrieren und dadurch immer mehr wachsen, ganz und frei werden. Wie können wir mit fotografischen und zeichnerischen Mitteln oder mit unserem Körper unsere inneren Themen ausdrücken und dadurch wachsen? In diesem Workshop nutzen wir die performative oder inszenierte Fotografie, um innere Prozesse ohne rationale und ästhetische Zensur auszudrücken. Wir suchen in den äußeren Welten Berlins nach Projektionsmöglichkeiten des Inneren und lassen uns dadurch führen. Das freie Linienzeichnen – keine Vorkenntnisse notwendig – kann uns assoziativ zu unseren inneren Themen hinführen. In diesem Workshop arbeiten wir am eigenen Thema. Entweder Sie bringen bereits eins mit oder lassen sich von Beispielen aus der zeitgenössischen Kunst, Vorträgen und Übungen inspirieren und entwickeln das Thema vor Ort. An zwei Wochenendtagen haben wir die Möglichkeit, konzentriert und intensiv an diesem Thema zu arbeiten. Am Ende des Kurses besprechen wir den Stand der Ausarbeitungen in der Gruppe.

Ihre Kursleiterinnen: Katja Hammerle, Studium Fine Arts (Photography) am Camberwell College of Arts, London und Kommunikationsdesign in Trier. Auszeichnung mit dem ARTMUC Award 2019 und dem Aenne-Biermann-Preis für deutsche Gegenwartsfotografie. Einzel- und Gruppenausstellungen u.a. in Berlin, Dresden, Innsbruck und London. Edith Maria Balk, Studium der Erziehungs- und Sozialwissenschaften in Siegen, danach Weiterbildungen im Bereich Design und Gestaltung. Fotografische Ausbildung am Photocentrum 1999-2006, seit 2015 Lehrauftrag an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin.

Veranstalter

Photocentrum der
VHS Friedrichshain-Kreuzberg
Wassertorstraße 4
10969 Berlin
photocentrum.de
Photocentrum der VHS

Auskunft & Beratung

Peter Lattermann
Programmbereichsleiter Kultur und Gestalten
Telefon: 030 2219-5519
E-Mail: peter.lattermann@ba-fk.berlin.de