Geschichte der Fotografie

6 Beiträge

Blick vom Kai des Hamburger Hafens, rechts ein Dock der Howaldswerke, links Bug und Mast eines Schiffs, Buchdoppelseite

Rolf Tietgens: der Hafen / Vortrag am Mittwoch

Es gibt eine banale Seite des riesigen Hamburger Hafens, so banal wie eine Spedition und es gibt eine faszinierende Seite, die Verbindung zum Weltmeer, die Verbindung zur Geschichte der Seefahrt als Menschheitstraum.Rolf Tietgens ist zur Zeit seiner Aufnahmen Mitte der dreißiger Jahre alles andere als ein etablierter Fotograf, er ist […]

sureale zweigeteilte Collage, Frau hinter einer Puppe, rechts Schäfchenwolken und Apfel, links Gasmaske über dem Gesicht und dunkle Wolken

Ukrainian dreamers

Oleksandr Suprun SOSka Gruppe Shilo Gruppe Daniil Revkovskiy und Andriy Rachinskiy Roman Pyatkovka Evgeniy Pavlov Boris Mikhailov Oleg Maliovany Bella Logachova Viktor and Sergiy Kochetov Sergiy Bratkov Eintritt frei, auch So. Kommunale Galerie bis 2.Juni Dass Charkiw eine eigene Schule der Fotografie bildete, liest man in der Biografie von Boris […]

Rückseite eines Fots mit Zackenschnitt und Beschriftung Pfingstmontag im Juni 1933

1937- Das Hakenkreuz am Bildrand: Der Alltag unserer Großeltern im NS-Staat

Gesicherte Quellen und Archive sind das eine, private Erinnerungen und Fotos das andere. Da wird oft deutlich, dass der möglichst objektive klare Blick der Nachgeborenen zurück in die Geschichte, das Leben manchmal nur unvollständig abbildet. Das hat auch unser Autor Sven Rech im Fall seiner Großmutter festgestellt. (Ankündigungstext) ARD Mediathek […]

Statuen von Dichtern im Nizami Museum der Azerbaijanischen Literatur mit Beleuchtung in sattem Gelb

Reza /arte square

Licht und Schatten begleiten Reza genauso wie kontrastreiche Farben. Der iranisch-französische Fotoreporter reist mit seiner Kamera in ferne Länder für international Magazine wie “National Geographic” oder “Newsweek”. China, Libanon, Afghanistan – Reza geht zu den Menschen und dokumentiert soziales Unrecht. Seine Dias vertraute er jahrelang nur einem Mann in Paris […]

Verpackungen beschriftet mit DEWAG Farbfilm, Bildband, Colorfilm Rumpelstilzchen und Bärenhäuter

Diarollfilm

Dia-Serien zu entleihen ist noch immer möglich, wenn man sich an Berlins Öffentliche Bibliotheken wendet. Generationen von KunstgeschichtlerInnen haben in Vorträgen Dias projeziert, um Gemälde zu zeigen. Ugerahmt wären Dias ja ein Film und auch der lässt sich im Projektor drehen wie in der Reihe das war dann mal weg […]

Frau mit Kleiderkoffern verlässt ihre Wohnung in Hamburg

Traumberuf Fotomodell: 1964

Wie werde ich Fotomodell? Mannequins und der Modefotograf F.C. Gundlach erzählen von Ausbildung und Anforderungen. (Ankündigungstext) Nordschau 9.Oktober 1964 Foto: screenstill NDR